3. Sachsenpokal SSP in Grüna am 6. Juli


 

Der dritte Wettkampf des Sachsenpokals der Skispringer stand lang auf der Kippe, hatte doch das Hochwasser der Schanzenanlage in Grüna mächtig zugesetzt. Doch mit großem Einsatz gelang es, die Schanzen wieder herzurichten und so konnte das Springen wie geplant stattfinden.

 

Auch von diesem letzten Wettkampf vor den Ferien kehrten die Rodewischer sehr erfolgreich zurück und konnten ihre guten und sehr guten Platzierungen im Gesamtklassement festigen oder gar verbessern.

 

So sprang unser jüngster Teilnehmer Ludwig auf Platz 4 und geht damit auch auf diesem Platz in der Pokalwertung in die Sommerferien.

Ole in der S 9 hat mit Platz 7 (Gesamt 8) noch einige Konkurrenten vor sich.

Auch Elisabeth (Mädchen 1) möchte sich aus dem guten Mittelfeld – Pokalwertung Platz 6 – noch weiter nach vorn arbeiten.

 

Hervorragend lief es dann in der S 10, wo Niklas wieder zu alter Stärke fand und sich auf Platz 2 einreihen konnte. Und auch Philipps 6. Platz war keine Enttäuschung, zeigte er doch technisch wieder sehr saubere Sprünge. In der Gesamtwertung besetzen die Beiden so Platz 3 und 5 in einem sehr starken Teilnehmerfeld von 16 jungen Springern.

 

In der S 11 gewann Robin trotz verbesserungswürdiger Sprünge zum 3. Mal in Folge und führt dadurch mit beträchtlichen Abstand seine Altersklasse an.

 

Sehr erfreulich war auch das Abschneiden von Lukas und Rico in der S 12, die nun langsam mit den größeren Schanzen zurechtkommen und an die Spitze drängen. Lukas setzte mit seinem 2. Platz ein Achtungszeichen, Rico auf Platz 3 konnte endlich wieder an seine Erfolge vom Vorjahr anknüpfen. Mit Platz 3 in der Gesamtwertung ist Lukas so weit vorn wie noch nie und zeigt doch eine tolle Steigerung! Rico rückt auf Platz 5 vor.

 

Tom (S 13) war in Grüna nicht dabei, da er als einer der Besten im Bundesmaßstab an einem Lehrgang des DSV teilnahm.

 

Doch mit Lucas in der Offenen Klasse gab es noch einen

2. Platz für Rodewisch, der das positive Gesamtergebnis abrundete.

 

Nun können die jungen Skispringer und ihre Trainer erst einmal zufrieden in die verdienten Sommerferien gehen.


Dankeschön an Familie Mothes für die Fotos!


Ergebnisliste

Download
2013_07_06_gruena.pdf
Adobe Acrobat Dokument 40.4 KB

Gesamtwertung nach 3 Springen

Download
Pokal-Wertung3WKSSP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.4 KB