7. Sachsenpokal - Athletiküberprüfung in Chemnitz am 2. November

Bei der Athletiküberprüfung im Rahmen des Sachsenpokals erreichten unsere Sportler durchwachsene Ergebnisse, schnitten aber insgesamt nicht schlecht ab. Auch wenn der Test bei den jungen Springern nicht so beliebt ist, er zeigt doch deutlich manche Defizite und ist damit hilfreich für das weiter Training.

 

So landete Ludwig knapp auf Platz 7, Ole auf 13 - bei den Kleinen beginnt das gezielte Athletiktraining erst richtig.

Besser sieht es in der Altersklasse 10 aus: Philipp kam mit einm Zehntel Punkt Rückstand auf Platz 3, Niklas auf Platz 9.

In der S 11 landete Robin auf Platz 4, was seine Führung in der Gesamtwertung aber nicht gefährdet.

Ebenfalls Platz 4 erreichte Rico in der S 12, Lukas kam auf Platz 6.

Hervorragend schnitt wieder Tom in der S 13 ab. Er konnte mit deutlichem Vorsprung den Sieg holen.

 

Download
Ergebnisliste
Auswertung-Athletik 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.7 KB