Orgelpfeifencup und Miniskifliegen am 6. Juni in Scheibenberg

Mit dem Orgelpfeifencup und dem Miniskifliegen in Scheibenberg begann für unseren Skispringer-Nachwuchs am 6. Juni die neue Saison.


Das Miniskifliegen ist für die Jüngsten meistens der erste Wettkampf überhaupt.

Bei Temperaturen, die eher wenig an Skispringen denken ließen, starteten in der Schülerklasse 8 Conny und Moritz für die WSG.

Und sie schlugen sich gleich richtig gut: Conny sprang auf Platz 2 und Moritz knapp dahinter auf Platz 3!


In der Schülerklasse 9 ging für Rodewisch Anton an den Start. Für ihn war der Orgelpfeifencup eine besondere Herausforderung, die ihm alles abverlangte – sprang er doch in Scheibenberg das erste Mal eine 14-Meter-Schanze. Aber auch er meisterte das prima und landete auf Platz 7.


Somit gab es einen guten Start, der zuversichtlich in die neue Saison schauen läßt.

Zeigt es doch, was die Jüngsten oft in kurzer Zeit schon gelernt haben und daß der Nachwuchs in Rodewisch in guten Händen ist.




Download
Ergebnisse Orgelpfeifencup
ErgebnislisteOrgel2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.5 KB
Download
Ergebnisse Miniskifliegen
Mini-Skiflug-Ergebnisliste Scheibenberg2
Adobe Acrobat Dokument 98.3 KB