Sachsenpokal 1. Wettkampf NK + SSP am 21. Mai in Geyer


Am 21. Mai lud der SSV Geyer zu den 1. Wettkämpfen der Sommersaison 2011.

Mit der Mattenweihe der kleinen Schanzen bekamen diese einen ganz besonderen Rahmen.

Aus Rodewisch konnten wir ab S 8 jede männliche Alterklasse melden.

Schon vormittags beim Lauf zeigten unsere Jungs prima Ergebnisse, die auf eine ordentliche Platzierung auch in der Kombination hoffen ließen. Bei schwülem Wetter waren die Kinder gefordert, konnten sich dann aber über Mittag gut erholen.

Bei wieder sehr guter Verpflegung durch den SSV Geyer und Lifemusik haben wir auch den Gewitterguß gut wegstecken können.

Unsere Kinder konnten schon am vorangegangenen Donnerstag zum Training die Schanzen testen und benötigten dann nur ein oder zwei Trainingssprünge zur Vorbereitung auf den Wettkampf.

Nachdem noch fleißig Autogramme bei Eric Frenzel, Björn Kircheisen, Joachim Winterlich und seinem Schützling Wladimir Zografski gesammelt werden konnten, wurde die Mattenweihe vollzogen.

Inzwischen hatten sich die Gewitterwolken erst einmal endgültig verzogen und das Springen konnte beginnen.

Nicht bei allen unseren Jungs lief es ganz so wie erwartet. Aber man muß auch in Betracht ziehen, daß Lukas, Rico und Lucas auf die nächstgrößeren Schanzen wechselten und sie diesen Wechsel prima hinbekamen. Da sollte  man nicht unbedingt gleich Höchstleistungen erwarten.

Einige konnten ihre Trainingsleistungen bestätigen oder sogar verbessern. So unser jüngster Teilnehmer Niklas in der S 8, der auf 11 und 10,5 Meter sprang, leider aber beim ersten Sprung stürzte. So landete er auf Platz 5, zusammen mit seinem hervorragenden Sieg beim Laufen in der NK dann auf Platz 3.   

Robin ( S 9) sprang auf den 3. Platz und konnte in der NK diesen ebenfalls halten (Lauf 4. Platz).

In der S 10 starteten Rico und Lukas, für die es noch nicht ganz so gut klappte. Nach den Plätzen 5 und 6 im Lauf, schafften sie im Sprung die Plätze 5 und 9 und in der NK somit Platz 4 und 7.

Besser lief es dann wieder für Tom in der S 11, der mit zwei kraftvollen Sprüngen auf 25 und 27 Meter die Konkurrenz für sich entscheiden konnte und durch seinen 6. Laufplatz sich in der NK noch den 2. Platz sicherte.

Weiter ging es dann auf der K 40 für Lucas in der S 12. Er konnte einen guten 1. Sprung (36,5 m )zeigen, der 2. klappte leider nicht ganz so gut. Aber sein 6. Platz im SSP und auch in der NK sind für ihn nach dem Umstieg auf die große Schanze ein schöner Erfolg.

Weniger zufrieden zeigte sich dann Fabien in der S 13 mit seinem 3. Platz ( 39 und 38,5 Meter), konnte sich dann bei der Siegehrung über seinen ebenfalls 3. Platz in der NK doch freuen.

Jonas in der Offenen Klasse I konnte sich gegenüber dem Training steigern und landete mit 38 und 39 Metern auf einem sehr guten 4. Platz.

Auch unsere "Gasttrainierer" Sebastian und Fabrice zeigten gute Sprünge und die Rodewischer freuten sich mit ihnen über die guten Plazierungen.

Allen einen herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen! Alles in allem war es ein guter Start in die Sommersaison. 

 

 

Fotogalerie bitte klicken

 

Download
Ergebnislisten Lauf NK
Ergebnisliste Sachsenpokal Geyer 2011 NK
Adobe Acrobat Dokument 53.2 KB
Download
Ergebnislisten Sprung
Ergebnisliste Sachsenpokal Geyer 2011 SS
Adobe Acrobat Dokument 62.1 KB
Download
Ergebnislisten NK
Ergebnisliste Sachsenpokal Geyer 2011 NK
Adobe Acrobat Dokument 57.1 KB